23. Juli 2007 

Hey ich bin´s Takuya☆
Wir hatten Gestern eine Live-Performence in Sendai. Wir habe sehr viel geschwitzt, denn das Wetter war so heiß.(>_< )
Nun ja, aus irgendwelchen Gründe sah nur Yuuki noch "cool" aus, dacht. lol
Sendai ist die Heimatstadt von Teruki-san deshalb versuchten wir unsere Bestes etwas wie ein Dankschön oder Geschenk für seine Stadt hinzubekommen.
Nach der Live-Performence gingen wir zurück nach Tokio, wo wir ungefähr um 2 Uhr Morgens ankamen.
Morgen haben wir ein Photo Shoot, aber ich bin der erste der früh am Morgen anfängt  deshalb habe ich nur im Büro geschlafen. Ich habe die Briefe und das andere Zeugs von den Fans gelesen es hat mich wirklich aufgeheitert. Sehr relaxt.
Vielen, Vielen Dank. Okidoki, Ich werde jetzt ein kleines Nickerchen machen und mich für morgen vorbereiten. (ρ_-)o

 

27. Juli 2007 

Hey ich bins Takuya☆

Heute Morgen habe ich Ornamin C (Energy Drink) getrunken. Ich fühle mich etwas entspannt denn es war meine zweite Live Perfomence in Nagoya. Und ich habe Ripobitan D(Energy Drink) vor der Live Performence getrunken das ich ein bisschen fitter bin aber jetzt, kann ich nicht schlafen. lol

 

30. Juli 2007 

Hey ich bins Takuya.
 
Heute Nachmittag hatten wir ein Interview. Wann immer ein Interview ist denke ich mir immer das es so schwer ist auszudrücken was ich fühle, denn ich bn sehr schlecht im erklären. Deswegen bin ich sehr froh das ich die Gitarre spiele. Ich kann mich dur den Sound ausdrücken, eher noch wie mit dem Mund. Ich habe Angst denn wenn irgend jemand die Gitarre aus meinem Leben nimmt , würde ich mich fühlen als würde ich unsichtbar werden. Ich will wirklich wirklich auch meine Gitarre verbessern.Dann fühle ich mich so das ich meine ganze Anerkennung für euch über meine Gitarre ausdrücken kann.

 

15. August 2007 

Hier ist Takuya. Ich kam gestern Nachmittag von Korea zurück (^O^ )/
 
Ich konnte nicht mein eigenes Equipment nach Korea mitbringen, deshalb haben wir uns welches ausgeliehen und so performt, deshalb waren wir auch nicht an die Instrumente gewöhnt und eine Menge Probleme damit aber die Performance an sich war sehr erfüllend. 
 
Ich hoffe die Fans in Korea hatten sehr viel Spaß (*^ー^ )ノ
 
Wir hatten zwei Tage mit Live Events und wie hatten einen Tag dazwischen frei, so hatte jeder die Chance sich zu entspannen.
 
Ich bin mit dem Personal essen gegangen und einfach so in der Stadt rumgeloffen.
 
Wenn ich Leute angesehen habe die an mir vorüber gegangen sind fühlte ich mich als wäre nichts anders, denn wir alle sahen asiatisch aus.
 
Und sie verstanden sogar japanisch.
 
Ow, ich habe koreanisches Kimuchi gegessen. Ich finde der Geschmack war von Shop zu Shop anders, aber es schmeckte alles ein bisschen bitter und salziger aös japanisches Kimuchi (^_^; )und aus irgendwelchen Gründen wollte ich unbedingt japanisches Kimuchi essen.
 
Ach und, als ich heute zum Büro geloffen bin um das Equipment auszuleihen, habe ich den Fahrrad Jungen gesehen o(≧∀≦ )o
 
Ich hatte Mitleid, denn das Wetter ist so heiß, aber gute Arbeit Fahrrad Junge!
 
Okidoki, ich werde jetzt ein Bad nehemen☆ Bye




Gratis bloggen bei
myblog.de


+++An Cafes neuster Song "Kakusei Heroism ~The Hero Without A Name~" ist das 2. Intro für die Anime Serie "Darker than Black" +++

PLEASE VOTE FOR ME!:3

HomeGästebuchToplist