23. Juli 2007 

 

Teruki tot!(desu) Vielen Dank SendaiCLUB JUNK
BOX für Heute☆
Diese Mal wurde ich wieder ein bisschen mehr Ich selbst, deshalb habe ich einen Song gesungen. m(__)m Ich bin kein guter Sänger aber es hat sich gut angefühlt vor den Menschen zu singen. Nicht nur weil es meine Heimatstadt war, war die Performence Heute die Beste! Es war so heiß und so schwer zu atmen aber es hat so viel Spaß gemacht! Es war das erst Mal für Yuuki und natürlich Takuya, und Miku und Kanon kamen so viele Male aber diesmal ließen wir es uns nicht nehmen zu sagen "Sendai ist wundervoll!". (^-^)v
Ich war stolz auf meine Heimatstadt. Alle haben einen guten Job gemacht!☆
 
Mr.Hasegawa gab mir das Ticket für den Zug, deshalbt hatte ich die Möglichkeit noch einen Tag länger in Sendai zu bleiben.
Also, hier sind die Bilder des Teruki Museums No.2.
Gute Nacht!


25. Juli 2007 

 

Hey ich bins Teruki.
Heute Morgen haben wir Hiroshima verlassen und erreichten Nagoya am Nachmittag. In der Park Gegend, waren eine Menge Berge und der Klang der Heuschrecke passend zur Aussicht gab mir ein Gefühl von Sommer☆ Es ist unglaublich(^-^) Erinnert mich an das Haus von meiner Oma. Dort will ich noch hingehen…
Nachdem wir in Nagoya angekommen sind haben wir etwas gegessen und eine Live Performence mit Takuya und unserem Visaschistenangesehen. Wir sahen nur noch die letzte Gruppe, aber es war toll. Es regte uns an, nicht nur das Live Event ansich, sonder auch das Gefühl. Ich denke wichitg für uns ist das, egal wie viel Zeit es braucht, ich will mich immer ein bisschen verbessern mit keiner Eile!
Nachdem wir ein Meeting im Hotel hatten aßen wir wieder etwas mit Kanon-san und Yuuki.

Hofft das Beste für Mogen! Gute Nacht. 
 

 

 

27. Juli 2007 

Hey ich bins Teruki.
Vielen Dank Diamond Hall in Nagoya das wir dort perfomen durften.Ich denke die Live Perfomence Heute war eine gute Gelegenheit um zu zeigen wie viel wir uns verbessert haben und gewachsen sind. Unser Fortschritt in der Live Performence begann an unserem Auftritt in Sendai. Das Publikum Heute war um die 1000 Leute und wir hatten keine so große Live Performence mehr seit dem Start in Namba Hacchi. Wir bracuhten auch nicht das Personal fragen wie wir waren denn es ist einfacher den Fortschritt bei uns selbst zu sehen bei einem so große Event wie dieses. Wir können das. 
Nun ja, aber wir sind immer noch an einem Anfangspunkt auf dieser Reise. (^-^)
Aber ich bin wirklich beeindruckt von dem Fortschritt von Yuuki und Takuya. Ich fühlte das auch schon bei den Proben. Obwohl es ihre erste Live Performence ist klappte die Probe reibungslos(^_^ ) Sie haben nicht viel Erfahrung, besonders Takuya , der erst vor drei Jahren anfing Gitarre zu spielen. Aber ich denke das beide das Talent haben "hart zu arbeiten". Ich denke hart arbeiten zu können ist auch ein Talent. Ich meine, es gibt kein besseres Talent als dieses. Das ist der Grund weshalb ich ein bisschen Rivalität mit ihnen spüre aber auf eine gute Art. Natürlich mit Miku und Kanon auch. Ich bin wirklich dankbar das Takuya und Yuuki unsere neuen Member sind. Ich kann mir nicht helfen über die nächste Tour Gedanken zu machen, obwohl wir noch in der Hälfte der jetztigen Tour sind. Ich bin gespannt auf die Zukunft.

Okay, gute Nacht.

 

01. August 2007 

 

Ich bins Teruki!
 
Vielen Dank an alle die Heute in die NHK Halle kamen. Es war unser Tour Finale.
 
Ich habe ein starkes Gefühl von Erfolg nach der Show.
 
Letzte Nacht wurde ich sehr nervös und ich konnte lange nicht einschlafen.
 
Das letzte Mal ist mir das letztes Jahr passiert bei der YAGAI-DE-NYAPPY Show.
 
Ich habe ein Buch über HIDEKI MATSUI von den New York Yankees gelesen. Der Name des Buches ist A FESTER GLAUBE. In diesem Buch gibt es ein Kapitel das "Kampf gegen die Angst und die Zeit". Ich habe das Kapitel immer und immer wieder gelesen(^_^; ) Aber ich hatte wirkich ein harte Zeit um die Nervosität zu überwinden.
 
Nun ja, wenn ich zurück denke, denke ich das es gut war diese Zeit zu haben. Denn wegen diesem war ich vorsichitg und konnte mich konzentrieren.
 
Danke an die Band Mitgliedr und die Fans, Ich konnte die Nervosität in positive Gedanken umwandeln! 


Ich glaube wir haben Heute Nacht gut gespielt.
 
Nach dieser Tour ist aus 5 von uns EINER geworden.
 
Wenn du uns am  24. Mai in der ASTRO Halle in Harajuku gesehen hast, weist du was ich meine.
 
Wr sind viel besser geworden. Wir haben uns als BAND verbessert.
 
Aber versteht mich nicht falsch.
 
Das ist bloß der Anfang.
 
Wir sind entschlossen das auf uns zu nehem wodurch wir imer besser werden. Wer wirden nicht aufhören.
 
Das nexte NYAPPY GO AROUND FEVER ist vorbei, Ich denke du wirst überrascht sein wie sehr wir uns als Band verbessert haben.
 
Wir schätzen eure Unterstützung sehr.
 
Gute Nacht !


 

 
07. August 2007 

 

Hier ist Teruki.
Ich hatte vorhin ein Photoshoot und ein Interview. Ich lief allein von der nächst gelegenen Haltestation , und es erinnerte mich an die Zeit als ich auf der High School. Ich war daran gewöhnt jeden Tag bei diesem dusteren Wetter zu laufen… Ich denke Heute fühle ich am meisten den "Sommer".
Ich hab ein Bild mit der ganzen Crew gemacht und eins von mir selbst. Wir machten mein Shooting drausen.Ich mag es Bilder drinnen zu machen mit dem ganzen perfekten Set und all dem aber ich mag es genauso drausen, denn dann kann ich den Wind spüren und alles. Ich mag die Bilder, die Graß und so Zeugs im Hintergrund haben. Und Heute war es mir möglich ein Photoshoot mit Sonnenschein! Es ist immer schwer, denn die Zeit muss stimmen und das Wetter muss perfekt sein um solche Bilder zu machen. Und es war mein Traum, also war ich sehr föhlich. Ich kann es kaum abwarten die Bilder zu sehen, wenn sie fertig sind!

Nachdem musste ich Comments aufnehmen und ich hatte ein Treffen, wegen den Kostümen und dem Zeug.

Heute auf dem Weg zum Studiosprachen mich zwei Mädchen an. Sie machten so wie "Bist du nicht Teruki?" Ich war sehr fröhlich darüber aber bevor sie mich ansprachen, gabe es ein Missverständnis. Denn die zwei Mädchen schauten mich an, wie als würden sie lächeln… Ich habe Musik gehört und dachte das sie über mich lachen. Ich dachte sie würden so etwas sagen wie "Schau, der, der ist so dünn. Eww." so etwas in der Art. Ich glaube ich denke zu viel nach.

Das ist der Grund wieso ich daran gewöhnt bin lange, lange Haare zu haben. Diese Zeiten als ich nur diese "Visual"type (Gothic Lolita type) Musik gehört habe. Hatte ich sehr lange, glatte Haare, sogar bis zu meiner Taille . Ich habe nur schwarze Klamotten getragen,  auch im Sommer. Ich wurde im Zug immer ausgelacht. Ich vermute das ich eigenartig aussah. Ich fühlte mich nie beschämt wegen dem, denn es ist nur mein Style aber ich wusste das er anders war. Deshalb dachte ich immer wenn Leute einen kurzen Blick auf mich geworfen haben, das sie mich nur anschauen  weil ich anders bin. Ich vermute das eine Menge meiner Fans das gleiche fühlen. Denn wir tendieren zu eigenartigen Haarfarben , viel zu viele Piercings und natürlich zu unseren Klamotten. Besonders dieses Lolita Style Girl muss sich so fülen oder tust du das nicht. Als Beispiel, wenn du durch Harajuku gehst, kannst du stolz auf deinen Style sein, denn er ist einzigartig, aber es ist nicht immer so. Es gibt Momente in denen du dich fühlst als würden die Leute über dich lachen. Nun gut, ich vermutees hängt davon ab, wie du dich damit fühlst.

so geht es mir , ich denke immer an negative Sachen wenn Leute mich aus ihren Augenwinkeln her anschauen. Das ist es weshalb ich es zuerst immer falsch verstehe. Ich war wie "Whaa?" als diese Mädchen mich fragten ob ich Teruki bin, speziell, wenn diese Fans keine Gothic Style Outfits tragen. Oh, aber versteht mich nicht falsch. Ich bin immer sehr fröhlich wenn mich Leute ansprechen. Ich meine, ich habe immer einen Stift um Leuten ein Autogramm zu geben. lol

So, das wars für Heute, Gute Nacht.


 

16. August 2007 

 

Hey, hier ist Teruki.

Heute bin ich zu "Tokyo Hands" am Nachmittag.

Ich hatte keinen Koffer für das Equipment das ich letztens gekauft habe, also bin ich los um es zu sehen.

Ich bin gegangen um die Polster und das Zeugs zu sehen, so das es das Equipment vor einem Aufprall schützt.

Ich habe gemerkt das das Equipment teuer genug war um gut auf es aufzupassen. (*_* )

Danach bin ich wegen dem Pre-Pro zurück zum Studio.

Miku war Heute abwesend, den er "muss" die ganze Zeit Lyriks schreiben, also waren nur alle vier Instrument Spieler da. Wir haben es heute wirklich gut gemacht☆

Heute waren auch Lolita23q hier im Studio.

Ich bin sogar ein guter Freund von BAN, dem Drummer.

Wir haben zusammen Blumen versandt als der Besitzer von RAIKA kündigte, wir sind zusammen etwas trinken gegangen, immer wenn ich mich schlecht fühlte. Und er hat mich auch jedes Mal nach Hause gefahren wenn es zu spät in der Nacht war.

Als wir Heute eine Pause zur selben Zeit gehabt haben, haben wir uns entschieden das Drum Set des anderen auszuprobieren. Als ich dann am Drum Set von BAN gespielt habe kam der Gitarrist Ryo und schloss sich mir an.

Nach dem Gespiele sagte er: ,,Es ist schon lange her seit ich mit jemand anders am Drum Set gespielt habe, auser BAN." Wenn ich darüber nachdenke, ich habe nie die Chance gehabt mit anderen Leuten zu spielen als unseren Bassisten Kanon. Es war eine lange Zeit seit ich, ich glaube das letzte Mal war als ich UNZU ausgeholfen habe.

Ich hatte auch die Chance mit KIKASA zu spielen. Aber da habe ich mich nur auf mein eigenes Gespiel konzentriert und ich konnte nicht dem Gespiel der anderen zuhören. (^_^; )aber heute habe ich wirklich den Unterschied zwischen Kanon und Ryo bemerkt.

Es war nicht ob der eine besser war als der andere, sondern ich fühlte eher die Persöblichkeit oder so etwas. Und wenn ich weiter darüber nachdenke, waren es sogar ihre Charakter (^_^; )es war sehr interessant~.

Wie auch immer, Gute Nacht!!




Gratis bloggen bei
myblog.de


+++An Cafes neuster Song "Kakusei Heroism ~The Hero Without A Name~" ist das 2. Intro für die Anime Serie "Darker than Black" +++

PLEASE VOTE FOR ME!:3

HomeGästebuchToplist